Blumen- und Pflanzenmarkt des ZfP in Weißenau: Alles fürs heimische Gartenparadies

Blumen- und Pflanzenmarkt des ZfP in Weißenau: Alles fürs heimische Gartenparadies
Beim Blumen- und Pflanzenmarkt verkauft die BIOLAND-Gärtnerei des ZfP Südwürttemberg wieder alles für einen gelungenen Start in die Gartensaison. (Bild: Ernst Fesseler)

WOCHENBLATT

Die BIOLAND-Gärtnerei des ZfP Südwürttemberg am Standort Weißenau veranstaltet vom 29. April bis zum 24. Mai wieder ihren beliebten Blumen- und Pflanzenmarkt. Angeboten wird eine große Auswahl an Beet- und Balkonpflanzen, Gemüsejungpflanzen, Kräutern und Stauden.

Beim Blumen- und Pflanzenmarkt verkauft die BIOLAND-Gärtnerei des ZfP Südwürttemberg wieder alles für einen gelungenen Start in die Gartensaison: Bienenfreundliche Beet- und Balkonpflanzen, Gemüsejungpflanzen, Kräuter und Stauden. Bei der Auswahl der Pflanzen wird darauf geachtet, dass sie unter regionalen Bedingungen gedeihen.

Geöffnet hat der Blumen- und Pflanzenmarkt zwischen dem 29. April und dem 24. Mai von Montag bis Freitag (werktags) von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr. Für einen einfachen Transport ist es möglich, während des Markts mit dem Auto direkt bis zu den Gewächshäusern zu fahren.

(Pressemitteilung: ZfP Südwürttemberg)