„Stadtradeln“ – Attraktive Wertgutscheine zu gewinnen

„Stadtradeln“ – Attraktive Wertgutscheine zu gewinnen
Beim Stadtradeln in Biberach können attraktive Wertgutscheine gewonnen werden. / Symbolbild (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Am Montag, 7. Juni, beginnt das diesjährige Stadtradeln in Biberach. Bis zum 27. Juni sollen dabei so viele Wege wie möglich mit dem Fahrrad zurückgelegt werden.

Mitmachen lohnt sich, denn unter allen aktiven Teilnehmenden des Biberacher Stadtradelns, die während des Aktionszeitraums mehr als 50 Kilometer erradelt haben, werden hochwertige Gutscheine für den Biberacher Einzelhandel verlost. Die teilnehmenden Schulen können sich über einen Sonderpreis freuen, welcher von der Bürgerstiftung Biberach gespendet wird.

2020 haben die Biberacher Teilnehmenden 186 000 Kilometer erradelt. Mit den derzeit über 800 angemeldeten Stadtradlern soll das tolle Endergebnis aus 2020 in diesem Jahr geknackt werden. Als kleiner Ansporn werden unter allen Teilnehmenden des Biberacher Stadtradelns, die vom 7. bis 27. Juni mehr als 50 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt haben, drei attraktive Wertgutscheine verlost.

Der erste Gutschein mit einem Wert in Höhe von 2000 Euro ist in einem beliebigen Biberacher Fahrradgeschäft einzulösen. Der zweite Gutschein in Höhe von 1000 Euro und der dritte Wertgutschein mit 500 Euro sind in einem Biberacher Fahrrad- oder Sportgeschäft nach Wahl einlösbar. Die Gutscheine wurden von folgenden Sponsoren des Biberacher Stadtradelns finanziert: AOK, Boehringer Ingelheim, e.wa riss, Handtmann, Kreissparkasse Biberach, Volksbank Ulm-Biberach eG.

Die Bürgerstiftung Biberach bindet ihre Spende in Höhe von 1000 Euro an Preise für die teilnehmenden Schulen des Biberacher Stadtradelns. Daher dürfen auch die Schulen gespannt sein, welcher Preis am Ende der Aktion auf sie wartet. Weitere Informationen hierzu folgen zu gegebener Zeit.

Information:

Das Stadtradeln in Biberach findet von Montag, 7., bis Sonntag, 27. Juni, statt. Eine Anmeldung ist auch während des Aktionszeitraums jederzeit unter www.stadtradeln.de/biberach-riss möglich.

(Pressemitteilung: Stadt Biberach)