Die vier Impfstützpunkte im Landkreis ändern ihre Öffnungszeiten

Die vier Impfstützpunkte im Landkreis ändern ihre Öffnungszeiten
Das frühere Rentschler-Gebäude in der Mittelstraße in Laupheim ist eines von vier Impfzentren im Landkreis Biberach. Weil sich der Andrang deutlich verringert hat, werden nun die Öffnungszeiten reduziert. (Archivbild: Stadt Laupheim)
WOCHENBLATT
Redaktion

Kreis Biberach – Die Impfstützpunkte des (DRK) im Landkreis Biberach ändern zum 1. Februar ihre Öffnungszeiten.

Grund dafür ist die deutlich reduzierte Nachfrage nach Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen, heißt es in einer Mitteilung. Die Zahl der Corona-Impfungen im Landkreis sei seit Weihnachten von 6000 auf 2000 pro Woche gesunken.

Die neuen Öffnungszeiten der Impfstützpunkte ab Februar:

Biberach, in der Stadthalle:

  • montags, mittwochs und freitags von 17 bis 20 Uhr
  • samstags von 9 bis 12 Uhr

Erolzheim, im DRK-Haus:

  • dienstags von 17 bis 20 Uhr
  • samstags von 9 bis 12 Uhr

Laupheim, im ehemaligen Rentschler-Gebäude, Mittelstraße:

  • dienstags von 17 bis 20 Uhr
  • samstags von 9 bis 12 Uhr

Riedlingen, in der Cafeteria der Geschwister-Scholl-Realschule:

  • montags und mittwochs von 17 bis 20 Uhr
  • freitags von 9 bis 12 Uhr

Neu: Regelmäßiger Impftermin für Kinder von fünf bis elf Jahren

Wie berichtet hat das DRK speziell für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren einen regelmäßigen Termin im Impfstützpunkt in der Stadthalle Biberach eingerichtet: Immer donnerstags zwischen 14 und 18 Uhr. Weitere Termine für Kinderimpfungen sind am Samstag, 5. Februar, von 14 bis 17 Uhr im Impfstützpunkt in der Stadthalle Biberach und am Samstag, 12. Februar, von 10 bis 16 Uhr im Impfstützpunkt Riedlingen.

Neu: Impfzertifikate mit QR-Code

Ab sofort werden in den Impfstützpunkten auch Impfzertifikate mit QR-Code für die entsprechenden Apps ausgegeben. Dies betrifft auch bereits vergangene Impfungen in einem der vier Stützpunkte. Dazu müssen der Impf- und Personalausweis mitgebracht werden.

Darüber hinaus bietet das DRK weitere, unregelmäßige Termine in verschiedenen Gemeinden an. Der Kalender mit allen Impfaktionen im Landkreis Biberach finden sich auf der Landkreis-Homepage unter https://www.biberach.de/landratsamt/kreisgesundheitsamt/corona-schutzimpfung.html.

(Quelle: ula/pr)