RadKULTUR: STADTRADELN im Landkreis Biberach

RadKULTUR: STADTRADELN im Landkreis Biberach
Ab 17. Mai ist im Landkreis Biberach das Stadtradeln angesagt. (Bild: Initiative RadKULTUR, Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Heiko Simayer)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Am 1. Mai hat die bundesweite Aktion STADTRADELN des Klima-Bündnis begonnen. Bis Ende September treten die Menschen in teilnehmenden Kommunen in die Pedale und sammeln drei Wochen lang gemeinsam Kilometer. In Baden-Württemberg haben sich schon jetzt über 600 Städte, Gemeinden und Landkreise zu der Aktion angemeldet – mehr als jemals zuvor.

Unter ihnen ist zum ersten Mal auch der Landkreis Biberach. Hier beginnt der dreiwöchige Aktionszeitraum am 17. Mai. In Baden-Württemberg unterstützt die Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr die Aktion und fördert die Teilnahmegebühren der Kommunen. Weitere Informationen unter www.radkultur-bw.de und www.stadtradeln.de.

(Pressemitteilung: Initiative RadKULTUR)