Parkplatz Döbele wird wieder kostenpflichtig

Parkplatz Döbele wird wieder kostenpflichtig
Auf dem Döbele kostet das Parken bald wieder etwas. (Symbolbild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Konstanz – Auf dem Döbele wird ein Corona-Testzentrum eingerichtet, das dort – laut städtischer Mitteilung – ab dem 16. April bis voraussichtlich 31. Juli kostenlos Antigen-Schnelltests als Drive-In anbieten wird.

In diesem Zusammenhang werde – so die Stadt Konstanz weiter – ab 19. April die Bewirtschaftung des Döbele-Parkplatzes wieder aufgenommen. Die Stadt habe – während des Lockdowns – hier temporär auf Parkgebühren verzichtet.

Durch den Drive-In werden zunächst etwa 50 bis 60 bewirtschaftete Stellplätze entfallen. Dieser Drive-In ergänzt als wichtiger Baustein der Corona-Prävention die übrigen Testzentren im Stadtgebiet.

Weitere Informationen sind online unter www.konstanz.de/coronatest hinterlegt.