Familientag in der Lindauer Eissportarena mit attraktivem Eintrittsangebot

Familientag in der Lindauer Eissportarena mit attraktivem Eintrittsangebot
Um den Eissportbegeisterten an diesem Sonntag ein Schmankerl zu bieten, haben sich die Verantwortlichen des Fördervereins dazu entschieden, am Familientag ein attraktives Eintrittsangebot zum Publikumslauf zu machen. (Bild: Förderverein Eissportarena Lindau)
WOCHENBLATT
Redaktion

Am Sonntag (27. November) gibt es in der Eissportarena Lindau parallel zum Heimspiel der Islanders einen Familientag. Um den Eissportbegeisterten an diesem Sonntag ein Schmankerl zu bieten, haben sich die Verantwortlichen des Fördervereins dazu entschieden, am Familientag ein attraktives Eintrittsangebot zum Publikumslauf zu machen.

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre zahlen an diesem Sonntag keinen Eintritt, lediglich für die Erwachsenen, ab 17 Jahre, gelten die normalen Eintrittspreise. Schlittschuhe können zum regulären Preis geliehen werden und eigene Schlittschuhe -wenn nötig- mit dem Schleifservice der Eissportarena wieder fit gemacht werden.

Durch den Familientag bei den EV Lindau Islanders und die entsprechend frühere Anspielzeit (16:00 Uhr), verkürzt sich der Publikumslauf an diesem Tag auf zwei Stunden, von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr. 

Am Samstagnachmittag von 13:30 Uhr bis 16:15 Uhr bleibt es wie gewohnt bei der Kinderdisco und Samstagabend ist natürlich auch von 19:45 Uhr bis 22 Uhr die so beliebte Eisdisco.

Die Preise, Sonderöffnungszeiten in den Ferien und über die Feiertage können immer aktuell unter www.eissportarena.li nachgelesen werden.

(Pressemitteilung: Förderverein Eissportarena Lindau)