Singen: Aachbad schließt, Hallenbad öffnet

Singen: Aachbad schließt, Hallenbad öffnet
Ab 13. September öffnet das Hallenbad in Singen wieder. (Bild: Stadt Singen)

WOCHENBLATT
Redaktion

Es ist wieder so weit: Das Aachbad schließt, das Hallenbad öffnet. Am Sonntag, 11. September, können Badegäste noch einmal im Aachbad ihre Bahnen ziehen und ein letztes Mal die Schwimmbadpommes genießen.

Ab Dienstag, 13. September, öffnet das Hallenbad zu den gewohnten Öffnungszeiten. Dienstags findet kein Warmbadetag statt. Tickets können bis zu sieben Tage im Voraus auch online erworben werden.

Öffnungszeiten des Städtischen Hallenbads an den Sonntagen im September:

• Sonntag, 18. September: 8 Uhr bis 13 Uhr
• Sonntag, 25. September: 8 Uhr bis 13 Uhr

Die Besucher des Aachbads werden gebeten, rechtzeitig die noch untergestellten Liegestühle mitzunehmen und die Pfandschlüssel zurückzugeben. Auch Fundsachen können bis dahin noch abgeholt werden.

(Pressemitteilung: Stadt Singen)