Online-Workshop: „Altes Brot neu aufgebrezelt 2.0“

Online-Workshop: „Altes Brot neu aufgebrezelt 2.0“
Übriggebliebenes Brot in allen Varianten mit tollen Rezepten. (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee (pr/le) – Wie Brotreste im täglichen Leben weiterverarbeitet werden können zeigt Referentin Katja Sontheimer vom Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben am 9. Februar bei einem Online-Workshop. Der Kurs findet aufgrund der hohen Nachfrage bereits zum 2. Mal statt.

Brot nicht wegwerfen

Ob süß oder herzhaft, Salat oder Hauptgericht – hier ist sicherlich für jeden Geschmack das Richtige dabei. Die Teilnehmer sollen vor dem Workshop bitte Zeit zur Vorbereitung der Lebensmittel und Küche einplanen. Die Liste für den Einkauf und die Vorbereitung gibt’s rechtzeitig per Mail.

Die technischen Voraussetzungen sind eine gute und stabile Internetverbindung (WLAN-Verstärker oder LAN-Kabel), Browsernutzung (Chrome, Firefox, Internet Explorer, Edge) und eventuell eine zusätzliche Lautsprecherbox.

Anmeldung bis zum 2. Februar unter www.ernaehrung-oberschwaben.de.