Kurse zu Ernährung, Entspannung und Schlaf

Kurse zu Ernährung, Entspannung und Schlaf
Zu den Themen Ernährung, Entspannung und Schlaf lädt die VHS Weingarten ein. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Weingarten – Die VHS Weingarten kooperiert mit dem GKV-Bündnis für Gesundheit der gesetzlichen Krankenkassen und bietet nach erfolgreicher Bewerbung für das Projekt „Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt“ zwei Kursreihen im Mai und Juni an.

Das Projekt wird mit den Mitteln der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) gefördert und am Standort Jobcenter Landkreis Ravensburg unter Federführung des Verbands der Ersatzkassen e.V. (vdek) umgesetzt.

Die Gesundheitsangebote richten sich an die Kundinnen und Kunden des Jobcenters im Landkreis. Sie sind modular aufgebaut und finden an mehreren Terminen statt, wobei die Inhalte vorrangig praktisch vermittelt werden. Ziel ist es, die Teilnehmenden zu einem gesunden Lebensstil zu motivieren und sie durch einen alltagsnahen Bezug bei einer nachhaltigen Umsetzung des Gelernten im Alltag zu unterstützen.

Die erste Kursreihe befasst sich mit dem Thema Ernährung. In drei Workshops dreht sich alles um leckere, ausgewogene und kostengünstige Gerichte mit Themen wie „International und kunterbunt“ oder „Lecker muss nicht teuer sein“. Die Teilnehmenden erfahren spannende Informationen, lernen allerhand praktisches Wissen über gesunde Ernährung sowie Speisenzubereitung kennen und genießen gemeinsam die selbstgekochten Gerichte. Die Grundlage für die Kurse stellen die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) dar.

Zusätzlich gibt es den eintägigen Eltern-Kind-Kochworkshop „Süß und gesund geht kinderleicht“, in dem die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern kinderleichte Gerichte zubereiten, die nicht nur Spaß machen, sondern auch noch gesund und lecker sind.

In der zweiten Kursreihe zum Thema „Gesunder Schlaf und Entspannung“ sollen die Teilnehmenden nicht nur Hintergründe zu gesünderem Schlafen kennen lernen, sondern auch zahlreiche Tipps und Entspannungsübungen, die ihnen im Alltag helfen. Somit kann Einschlafproblemen oder unruhigem Schlaf vorgebeugt werden.

(Pressemitteilung: Stadt Weingarten)