Roland und Erika Roos feiern 60 Jahre Eheglück in Weingarten

Roland und Erika Roos feiern 60 Jahre Eheglück in Weingarten
Roland und Erika Roos sind seit 60 Jahren verheiratet. (Bild: Stadt Weingarten)

WOCHENBLATT

Am 18. April konnten Roland und Erika Roos auf 60 Jahre Ehe zurückblicken und ihr beeindruckendes Diamantenhochzeitsjubiläum feiern. Sie wurden von Stadtrat und ehrenamtlichen Stellvertreter des Oberbürgermeisters, Bernd Junginger, mit Glückwünschen, einem Geschenk der Stadt sowie einer Ehrenurkunde des Landes geehrt.

Roland Roos, ein leidenschaftlicher Sportfan, hat sein Leben besonders dem Fußball gewidmet. Als Schiedsrichter, Trainer und Eishockey-Stadionsprecher hat er viele Erfolge gefeiert, wie die Urkunden und Medaillen an der Wand bezeugen. Erika Roos hat jahrelang beim Fernmeldeamt und zuvor bei Tekrum in Ravensburg gearbeitet und war dort sehr geschätzt.

Ihre Liebesgeschichte begann vor 64 Jahren bei einer Tanzveranstaltung im Bärengarten in Ravensburg. Seitdem sind sie Seite an Seite durchs Leben getanzt, haben jede Herausforderung zusammen gemeistert und unzählige kostbare Erinnerungen geschaffen.

Am 18. April 1964, an einem sonnigen Frühlingstag, schlossen Roland und Erika Roos in der Christkönigskirche in Ravensburg den Bund der Ehe. Im Alter von Mitte 20 gaben sie sich das Ja-Wort und gründeten eine Familie. Heute, 60 Jahre später, sind sie umgeben von Liebe und Glück, mit zwei Kindern, vier Enkeln und sogar schon zwei Urenkeln.

An ihrem Jubiläumstag haben sie es sich verdient, im Mittelpunkt zu stehen und von ihren Liebsten gefeiert zu werden. Und so wird der Jubiläumstag ein Fest der Liebe, der Familie und des Zusammenhalts gewesen sein, bei dem nicht nur die Vergangenheit gefeiert wurde, sondern auch die Zukunft voller Hoffnung und Glück.

Die Stadt wünscht dem Jubelpaar Roland und Erika Roos alles Gute zum 60. Hochzeitstag und noch viele weitere gemeinsame Jahre voller Glück und Freude!

(Pressemitteilung: Stadt Weingarten)