Neuer Defense Coordinator für die ifm Razorbacks Ravensburg

Neuer Defense Coordinator für die ifm Razorbacks Ravensburg: Juan Macias.
Neuer Defense Coordinator für die ifm Razorbacks Ravensburg: Juan Macias. (Bild: Sebastian Just)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Juan Macias heißt der Mann, der in der kommenden Saison die Geschickte der Ravensburger Defense lenken wird. Der gebürtige Mexikaner bringt fast 30 Jahre Footballerfahrung in die Türmestadt. Nachdem er zunächst in North Texas selbst als Spieler auf dem Feld aktiv war, erhielt er College-Angebote aus der Division II und III, kehrte jedoch in sein Heimatland zurück, um dort zu spielen.

Nach Europa kam Macias im Jahr 2019. Als Defense Coordiantor (DC) und Defense-Backs-Coach brachte er sein Wissen bei den Winterthur Warriors ein. Spätestens seit 2021 ist Macias auch hier in Oberschwaben kein Unbekannter mehr. Zunächst stand er als Headcoach der U19-Mannschaft bei den Biberach Beavers unter Vertrag, bevor er 2022 in die GFL wechselte. Bei den Allgäu Comets war er für die Verteidigung verantwortlich und errang mit dem Team den dritten Platz in der Südstaffel.

Beide Wirkungsstätten – Biberach wie Kempten – sorgen allein der räumlichen Nähe wegen dafür, dass sich auch das Management der Vereine besser kennt. Als in Ravensburg vergangenen Winter über die offene Position des DC nachgedacht wurde, kam auch Juan zur Sprache, erinnert sich der sportliche Leiter der ifm Razorbacks Oliver Billstein. Nach Gesprächen mit Headcoach Gilligan sei schnell deutlich geworden, dass Macias Spielphilosophie wunderbar mit jener der Wildschweine harmoniere.

Sicherlich werden die Razorbacks auch von Macias Arbeit als Fitness- und Personaltrainer profitieren. „Ravensburg ist bekannt für seine Sportmannschaften und jetzt liegt es an mir, meinen Beitrag zu leisten“, freut sich der neue DC auf die anstehende Aufgabe. Macias ist bereits vor Ort, lernt gerade die anderen Coaches und Spieler kennen und hat begonnen, erste Konzepte zu installieren.

(Vereinsmitteilung: ifm Razorbacks Ravensburg)