Fußballturnier der Sechslindenschule begeistert Schüler

Die Atmosphäre war begeisternd, als die verschiedenen Klassen in spannenden Matches gegeneinander antraten.
Die Atmosphäre war begeisternd, als die verschiedenen Klassen in spannenden Matches gegeneinander antraten. (Bild: Stadt Pfullendorf)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Mitte Dezember fand das Fußballturnier der Sechslindenschule in der örtlichen Stadthalle statt. Organisiert von der Sportfachschaft, nahmen alle Klassen von Klasse 1 bis 10 teil. Die Klasse 8a übernahm die Bewirtung und sorgte für Snacks und Getränke.

Die Atmosphäre war begeisternd, als die verschiedenen Klassen in spannenden Matches gegeneinander antraten. Die Schüler zeigten nicht nur sportlichen Ehrgeiz, sondern auch Teamgeist und Fairplay. Die Zuschauer feuerten enthusiastisch ihre Mitschüler an.

Besonders hervorzuheben ist die Klasse 8a, die nicht nur in der Bewirtung glänzte, sondern auch im Turnier ihr Bestes gab. Das Fußballturnier förderte nicht nur den sportlichen Einsatz, sondern stärkte auch den Zusammenhalt in der Schulgemeinschaft. Es war ein gelungenes Event, das sicherlich in Erinnerung bleiben wird und Vorfreude auf weitere sportliche Ereignisse an der Sechslindenschule weckt.

(Pressemitteilung: Stadt Pfullendorf)