Elektrobus im Linienverkehr Ravensburg/ Weingarten getestet

Elektrobus im Linienverkehr Ravensburg/ Weingarten getestet
(v.l): Dominik Dornfeld, Betriebsleiter vom Verkehrsbetrieb Hagmann und Jenny Jungnitz, Geschäftsleiterin der RVV. Der Verkehrsbetrieb Hagmann testete eine Woche lang einen Elektrobus im Linienverkehr. (Bild: RVV)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Auf Herz und Nieren getestet hat der Verkehrsbetrieb Hagmann jetzt einen Elektrobus von MAN auf der Strecke zwischen Ravensburg und Weingarten. Die Betreiber sind zufrieden mit der klimaneutralen Alternative.

„Im ersten Halbjahr 2025 kommen fünf Elektrobusse, die wir im Regelbetrieb einsetzen werden. Die drei Solobusse und zwei Gelenkbusse sind bestellt“, berichtet Jenny Jungnitz, Geschäftsleiterin der Ravensburger Verkehrs- und Versorgungsbetriebe (RVV).

Der Verkehrsbetrieb Hagmann, der seit Mitte 2021 zur RVV gehört, wertet dies als einen großen Schritt für die nachhaltige Mobilität im Schussental, denn die Busse fahren mit 100 Prozent Ökostrom. „Wir setzen bei der Erneuerung der Busflotte bewusst auf vollelektrische Fahrzeuge und leisten damit einen aktiven und nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz“, so Dominik Dornfeld, Betriebsleiter vom Verkehrsbetrieb Hagmann.

(Pressemitteilung: TWS)