Großeinsatz in Schemmerhofen: Vermisste Frau mit Baby lebend gefunden

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten zur Suche nach einer Mutter mit Baby aus.
Zahlreiche Einsatzkräfte rückten zur Suche nach einer Mutter mit Baby aus. (Bild: David Pichler)

Deutsche Presse-Agentur
Deutsche Presse-Agentur

Die Polizei hat nach einer 32-Jährigen mit ihrem Baby gesucht, die seit Donnerstagabend in Schemmerhofen vermisst war. Am frühen Freitagmittag meldete die Polizei glücklicherweise, dass die Vermisste und ihr Kind lebend gefunden werden konnten. Entdeckt wurden Mutter und Kind im näheren Umkreis ihres Wohnortes, wie ein Polizeisprecher sagte. Mehr Informationen lagen nicht vor.

Nach Angaben der Beamten hatte die Frau Donnerstag gegen 18.30 Uhr ihre Wohnung mit dem sechs Monate alten Kind verlassen. Danach war ihr Aufenthalt unbekannt. Die Polizei hatte umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Es bestand der Verdacht, dass der Frau etwas zugestoßen sein und sie sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Nach damaligen Erkenntnissen war die Frau zu Fuß unterwegs.

Das könnte Sie auch Interessieren: Nach Vermisstensuche bei Schemmerhofen: Baby stirbt in Krankenhaus