Erinnerung an die schwäbische Volksheilige Adelindis Bad Buchau feiert 100-jähriges Jubiläum des Adelindis-Kinder und Heimatfest

Bad Buchau feiert 100-jähriges Jubiläum des Adelindis-Kinder und Heimatfest
Das traditionsreiche Fest wird alle zwei Jahre veranstaltet und erinnert an die schwäbische Volksheilige Adelindis, die vor über 1000 Jahren als Wohltäterin für Notleidende wirkte. (Bildquelle: Sylke Beck)

WOCHENBLATT

Ein ganz besonderes Ereignis steht bevor: Bad Buchau und die umliegenden Seegemeinden feiern vom 04. bis 09. Juli das 100-jährige Jubiläum des Adelindisfestes. Dieses traditionsreiche Fest wird alle zwei Jahre veranstaltet und erinnert an die schwäbische Volksheilige Adelindis, die vor über 1000 Jahren als Wohltäterin für Notleidende wirkte.

Das diesjährige Jubiläum verspricht ein ganz besonderes Highlight zu werden. Der große historische Festzug am Sonntag wird in lebendiger Weise das Leben in Bad Buchau von der Steinzeit bis zum modernen Moor- und Thermalbad dokumentieren. Zusätzlich gibt es weitere Höhepunkte wie das Jahrgängertreffen mit zusätzlichen Bands, einen Handwerkermarkt, eine Wagenausstellung, einen Vereinswettbewerb sowie eine historische Kinderbelustigung und eine Festzeltgaudi mit Live-Musik.

Die altbewährten Festbestandteile wie das Adlerschießen und der Vergnügungspark werden ebenfalls nicht fehlen. Neu in diesem Jahr ist ein ökumenischer Festgottesdienst. Den Abschluss des Jubiläumsfestes bildet ein prächtiges Feuerwerk am Sonntagabend.

Das Adelindisfest von Bad Buchau verspricht also ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu werden. Feiern Sie mit und tauchen Sie ein in die reiche Tradition und Geschichte unserer Region. Weitere Infos erhalten sie über den Instagram Account.

(Quelle: Sylke Beck)