Mit Robbie Czarnik ist das Ausländerkontigent komplett

Mit Robbie Czarnik ist das Ausländerkontigent komplett
Der Vertrag mit dem amerikanischen Stürmer Robbie Czarnik wurde verlängert. (Bild: Kim Enderle)
WOCHENBLATT
Redaktion

Die Ravensburg Towerstars haben ein weiteres Puzzlestück in den Kader der nächsten Saison eingefügt. So wurde jetzt auch der Vertrag mit dem US-amerikanischen Stürmer Robbie Czarnik verlängert, er komplettiert damit das Kontingent der ausländischen Spieler.

Robbie Czarnik wird bei den Towerstars seine vierte Saison bestreiten, er soll erneut eine prägende Rolle in der Offensive einnehmen. In seinen bisherigen Spielzeiten für die Oberschwaben verbuchte der 32-jährige US-Amerikaner in 163 Begegnungen 70 Tore und 94 Beihilfen. Hinter Sam Herr und Charlie Sarault war er in der abgelaufenen Vizemeister-Saison 2021/22 drittbester Scorer des Towerstars Teams.

Daniel Heinrizi, Geschäftsführer Sport der Towerstars, sagt zur Vertragsverlängerung von Robbie Czarnik: „Wir freuen uns sehr, dass Robbie weiterhin für uns auflaufen wird. Leider blieb er vergangene Saison von gesundheitlichen Problemen nicht verschont, aber wir sind zuversichtlich und davon überzeugt, dass er wie in den Jahren zuvor eine wichtige Rolle im Team einnehmen wird. Auch wollen wir ihn beim Wunsch nach einem deutschen Pass gerne unterstützen.“

„Eine wichtige Basis für meine Entscheidung in Ravensburg zu bleiben war, dass viele Kollegen der vergangenen Saison im Team bleiben und wir eine Mannschaft auf dem Eis haben werden, die den Erfolg wiederholen kann“, sagt Robbie Czarnik. „Ravensburg ist zudem so etwas wie eine zweite Heimat für mich geworden. Meine Frau stammt von hier und wir mögen es, ihre Familie um uns zu haben“, ergänzt der Stürmer.

Da die Verträge mit den oben genannten Kollegen sowie Josh MacDonald bereits verlängert wurden, werden die Towerstars mit dem gleichen Ausländerkontingent wie in der vergangenen Saison an den Start gehen. In der Zweitliga-Zugehörigkeit der Towerstars ist dies übrigens ein Novum und auch in der DEL2 kein allzu häufig auftretender Umstand.

(Vereinsmitteilung: Ravensburg Towerstars)