Froh herbei – wolkenfrei! Das Leutkircher Kinderfest 2022

Froh herbei – wolkenfrei! Das Leutkircher Kinderfest 2022
Das Leutkircher Kinderfest steht in wenigen Tagen bevor. (Bild: Stadt Leutkirch)
WOCHENBLATT
Redaktion

Leutkirch – Nach zwei Jahren Zwangspause ist es in diesem Jahr endlich wieder soweit: Das Leutkircher Kinder- und Heimatfest steht bevor. Das Leutkircher Kinderfest hat eine lange Tradition. Am 20. September 1808 wurde in Leutkirch das erste Kinderfest gefeiert. Die Anfänge des Kinderfestes sind dabei eng mit der Kirchen- und Schulgeschichte der Stadt verbunden.

Ein großes und buntes Programm für Groß und Klein ist von Freitag, 15.07.2022, bis zum Höhepunkt am Dienstag, 19.07.2022, geboten.

Serenadenkonzert

Am Freitag, 15.07.2022, findet um 19:30 Uhr das Serenadenkonzert mit Leutkircher Musikkapellen auf dem Marktplatz statt.

Kinderfest-Eröffnung am Samstag

Offiziell eröffnet wird das Leutkircher Kinderfest am Samstag, 16.07.2022, um 15:00 Uhr auf dem Marktplatz. Dazu und auch zu der anschließenden Hockete mit der Stadtkapelle sind alle Gäste und Freunde des Leutkircher Kinderfestes herzlich eingeladen. Auf der Wilhelmshöhe ist am Abend ab 20:00 Uhr bei der Dirndl- und Lederhosenparty mit den „Lausbuam“ für zünftige Stimmung gesorgt. Ebenfalls ab 20:00 Uhr legt DJ m.ART.in im Weinpavillon auf.

50. Allgäu-Volkslauf

Am Sonntag, 17.07.2022, startet auf der Wilhelmshöhe um 08:50 Uhr traditionell der internationalen Allgäu-Volkslauf mit anschließender Siegerehrung ab 11:45 Uhr. In diesem Jahr feiert der Volkslauf sein 50. Jubiläum.

Aktionen auf der Wilhelmshöhe

Um 10:45 Uhr findet bei gutem Wetter der Frühschoppen im Biergarten mit den „Achtaler Musikanten“ statt. Das Jägermobil mit zahlreichen präparierten Tieren kann von Sonntag bis Dienstag von interessierten Besuchern jeweils den ganzen Tag besucht werden. Ab 13:00 Uhr können die kleinen Gäste das Spiel- und Bastelangebot der Grünen Hexen wahrnehmen. Ab 14:00 Uhr ist auf der Wilhelmshöhe mit den „Heggelbacher Stadelmusikanten“ für musikalische Unterhaltung gesorgt. Der Zauberer „Thomaselli“ unterhält die Kinder im kleinen Zelt auf der Wilhelmshöhe um 15:30 Uhr und um 17:00 Uhr.

Die beliebten Spielangebote Seilbahn, „Schlange“ und Wasserspiele starten ebenfalls um 14:00 Uhr. Um 17:30 Uhr spielt die Kombo „Hofenbrass“ auf der Wilhelmshöhe. Ab 20:00 Uhr sorgt die Band „Soulpack“ für Stimmung. Der Kammerchor Cantabile lädt um 20:00 Uhr zum Konzert „Viva la Musica – vive l’Europe“ in die Mensa Cubus ein.

Auch in der Stadt ist einiges los

Am Sonntag ist auch in der Altstadt einiges geboten: Zum ökumenischen Gottesdienst laden die katholische, evangelische und evangelisch-methodistische Kirchengemeinde um 10:00 Uhr in die katholische Pfarrkirche St. Martin ein. Auf dem Marktplatz findet um 11:15 Uhr das Standkonzert des Jugendblasorchesters statt.

Auch der Seniorennachmittag geht wieder „auf Tour“. Getreu dem Motto „wir bringen das Kinderfest zu Ihnen“ werden ab 14:30 Uhr die Hausgemeinschaft Leutkirch, die Zieglerischen (Ringweg) und das Seniorenzentrum Carl-Joseph besucht und unterhalten.

Am Montag, 18.07.2022, findet um 10:00 Uhr auf dem Marktplatz ein Konzert des Hans-Multscher Gymnasiums, der Otl-Aicher Realschule und der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu statt.

Bunter Nachmittag für Jung und Alt

Auf dem Bolzplatz der Wilhelmshöhe beginnt um 14:00 Uhr das Ponyreiten für Kinder, das Bungee-Trampolin, die „Waterballs“ und die Hüpfburg sind auch wieder aufgebaut. Der „Bunte Nachmittag für Jung und Alt“ kann ab 14:30 Uhr mit Vorführungen der Leutkircher Kindergärten und der Grundschule Friesenhofen auf der Wilhelmshöhe erlebt werden.

Musikalisch wird der Bunte Nachmittag durch die Stadtkapelle umrahmt. Die „Sportlichen Spiele“ der Grundschule Oberer Graben starten um 14:30 Uhr auf dem Sportplatz der Wilhelmshöhe. Kletterbaum, Seilbahn, „Schlange“ und Wasserspiele starten um 15:00 Uhr. Das Kasperle-Theater findet um 15:30 Uhr sowie um 16:30 Uhr statt. Stimmung und Unterhaltung gibt es ab 20:00 Uhr mit der Musikkapelle Schloß Zeil – je nach Wetter im Biergarten oder im Festzelt. Ebenfalls ab 20:00 Uhr unterhält die Partyband „ob8“ die Gäste im Weinpavillon mit Oldies, Schlagern und Rock ’n’ Roll.

Höhepunkt mit Festumzug

Der Haupttag des Leutkircher Kinderfestes ist seit jeher der Dienstag mit dem großen Festumzug der Leutkircher Schulen und Musikkapellen. Er startet um 10:00 Uhr und führt durch die Leutkircher Innenstadt. Zuvor weckt der Fanfarenzug Leutkirch ab 06:00 Uhr die Einwohner Leutkirchs. Nach dem Festumzug werden auf der Wilhelmshöhe Spiele, Basteln und Ponyreiten für Kinder angeboten.

Die Leutkircher Musikkapellen sorgen bis zum Abend für musikalische Unterhaltung im Biergarten. Um 17:45 Uhr findet traditionell der Abmarsch von der Wilhelmshöhe zum Rathaus statt. Der offizielle Abschluss des Kinderfestes mit dem großen Luftballonstart um 18:00 Uhr wird dann von der Musikkapelle Reichenhofen begleitet. Ab 20:00 Uhr findet der traditionelle Ausklang auf der Wilhelmshöhe mit der Stadtkapelle Leutkirch statt.

Bewirtung & Vergnügungspark

Die Bewirtung im Zelt, im Weinpavillon und im großen Biergarten wird von der Brauerei Härle mit Unterstützung einiger Vereine übernommen. Daneben gibt es zahlreiche Stände mit einheimischen und internationalen Speisen. Ein besonderes Augenmerk liegt wieder bei regionalen, saisonalen und biologischen Produkten.

Die Schulfördervereine verkaufen von Sonntag bis Dienstag Kuchen. Auch Autoscooter, Karussells, Hüpfburg, Waterballs und Bungeetrampolin für Groß und Klein von „Gebauer’s Vergnügungsbetriebe Konstanz“ dürfen nicht fehlen. Bleibt zu hoffen, dass in diesem Jahr das Wetter auch wieder dem Kinderfestlied „Froh herbei – wolkenfrei“ entspricht.

Alle Informationen rund ums historisches Kinder- und Heimatfest:
www.kinderfest-leutkirch.de

(Pressemitteilung: Stadt Leutkirch)