Das Kinder- und Heimatfest muss abgesagt werden

Das Kinder- und Heimatfest muss abgesagt werden
Auch die Stadt Wangen muss sich bei ihren Festaktivitäten dem Virus beugen. (Bild: Stadt Wangen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Wangen – Das Wangener Kinder- und Heimatfest kann auch 2021 nicht stattfinden. Die Kinderfestkommission sah – laut städtischer Mitteilung – in ihrer jüngsten Videositzung angesichts der unsicheren Pandemielage keine andere Möglichkeit, als die Großveranstaltungen des Festes abzusagen.

Betroffen davon seien das Altstadtfest, der Umzug, das Festzelt sowie das Theater. Das Fest sollte eigentlich vom 22. bis 25. Juli stattfinden. Offen lassen möchte sich die Kommission, ob kleinere Veranstaltungen rund um den Sport angeboten werden könnten.

Denn es sind – so die Stadt weiter – genau diese Veranstaltungen, die bei den Kindern immer große Freude auslösen. Details dazu würden später entschieden.