Brandstiftung: Altkleidercontainer vollständig ausgebrannt

Brandstiftung: Altkleidercontainer vollständig ausgebrannt
In Bad Saulgau wurde ein Altkleidercontainer in Brand gesteckt / Symbolbild (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Saulgau (ots) – Sonntagmorgen kurz vor 3 Uhr wurden die Altkleidercontainer beim Penny in der Moosheimer Straße durch unbekannte Täter in Brand gesteckt. Die Container brannten vollständig aus.

Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf 1.600 Euro. Glücklicherweise griff das Feuer auf kein Gebäude über. Es ist nicht der erste Vorfall an dieser Örtlichkeit.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau unter Tel. 07581 482-0 in Verbindung zu setzen.

(Pressemitteilung: Polizeipräsidium Ravensburg)