Wo sind coole Veranstaltungsorte? Jugendliche sind gefragt

Wo sind coole Veranstaltungsorte? Jugendliche sind gefragt
Die Biberacher Kulturverwaltung nimmt aktuell eine Onlinebefragung unter Jugendlichen vor. (Bild: picture alliance/dpa | Sina Schuldt)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Das als Präsenzveranstaltung vorgesehene Bürgerkulturgespräch musste abgesagt werden. Alternativ nimmt die Biberacher Kulturverwaltung aktuell eine Onlinebefragung über Social Media unter den Jugendlichen und jung Gebliebenen vor, die über das Instagram-Profil von Jugend Aktiv verbreitet wird: #jugendaktivbc.

Denn das Biberacher Kulturdezernat möchte gerne erfahren, wo speziell für die Zielgruppe der Jugendlichen die Berührungspunkte zwischen den vier Schwerpunktthemen „Natur und Nachhaltigkeit/Klima und Umweltschutz“, „Intergenerationelle und interkulturelle Arbeit“, „Kulturelle Vielfalt (Diversity)“, „Digitalisierung“ und der städtischen Kulturarbeit liegen. Dazu wendet sich das Kulturdezernat mit sechs Fragen an alle, die Interesse haben, hierzu Vorschläge und Meinungen einzubringen. Frage eins und zwei wurden bereits gestellt.

Die nächsten beiden Fragen lauten:

  • Wo gibt es für Dich coole Veranstaltungsorte, an denen Du Dir kulturelle Angebote wünschen würdest?
  • Was müsste in der Bücherei, Musikschule und im Museum stattfinden, damit Du dort gerne hingehst?

Wer nicht auf Instagram unterwegs ist, kann auch gerne eine E-Mail an kulturdezernat@biberach-riss.de schreiben oder telefonischen Kontakt unter der Rufnummer 07351/51-277 aufnehmen.

(Pressemitteilung: Stadt Biberach)