Teilstück des Reichenauwegs gesperrt

Teilstück des Reichenauwegs gesperrt
Durch eine teilweise Sperrung des Reichenauwegs kommt es zu Umleitungen. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – Ab Dienstag, 12. Juli bis voraussichtlich Freitag, 15. Juli ist ein Teilstück des Reichenauwegs gesperrt. Grund für die Sperrung sind Reparaturen am Kanal.

Die Zufahrten bis zum Arbeitsbereich sind möglich. Radfahrer und Fußgänger können den Baustellenbereich passieren. Der Verkehr wird über die Hegaustraße, die Mainaustraße und die Hohentwielstraße umgeleitet.

Alle Informationen zu Straßenbauarbeiten und Umleitungen in Friedrichshafen: www.baustellen.friedrichshafen.de

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)