Serverprobleme beim Sozialministerium – Impfaktion konnte deshalb nicht durchgeführt werden!

Serverprobleme beim Sozialministerium – Impfaktion konnte deshalb nicht durchgeführt werden!
Die Impfaktion wurde wegen Serverproblemen abgesagt. (Bild: Brigitte Göppel)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee – Die Impfaktion konnte am Freitag, 29. Oktober, in der Mensa nicht wie geplant durchgeführt werden, da es Probleme mit dem Server des Sozialministeriums gab. Ohne eine Online-Verbindung zum Ministerium kann nicht mehr geimpft werden.

„Es tut uns sehr leid und auch wir selber sind fassungslos, dass so viele Impfwille am Freitag so lange warten und anschließend wieder unverrichteter Dinge nach Hause geschickt werden mussten“, sagt Bürgermeister Matthias Henne. „Leider haben auch wir als Organisatoren vor Ort sowie das Mobile-Impfteam der Oberschwabenklinik fast eine Stunde niemanden in der Hotline des Sozialministeriums erreichen können und danach auch keine hilfreichen Antworten auf unsere Fragen erhalten.“ Deshalb habe der Impftermin schweren Herzens absagt werden müssen. „Wir und das Impfteam der OSK sind verärgert und enttäuscht von der schlechten sowie unstrukturierten Vorgehensweise des Sozialministeriums.“

Ganz besonders ärgere alle, dass Gesundheitsminister Manne Lucha gerade am Freitag, angesichts der steigenden Infektionszahlen und einem Anstieg der Patientinnen und Patienten auf den Intensivstationen im Land noch einmal eindringlich zur Impfung sowie zu den Auffrischimpfungen aufgerufen habe. „Wir und das Mobile-Impfteam sowie die vielen wartenden impfbereiten Menschen sind uns da am Freitag schon alleingelassen vorgekommen, um es mal vorsichtig zu formulieren. Ich hoffe nur, dass aus der Impffrust kein Impffrust wird, denn die Impfungen sind sehr wichtig. Auch in Bad Waldsee steigen die Zahlen der Infizierten jeden Tag sprunghaft an.“

Die Stadt und das Mobile-Impfteam der OSK hoffen, dass die Probleme rasch behoben und die Infrastruktur sowie die technischen Voraussetzungen erheblich verbessert werden. Das vorerst nächste Impfangebot ist für den 21. November, 9 bis 14 Uhr, in der Stadthalle Bad Waldsee gebucht.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Waldsee)