Sperrungen in Laupheim wegen St. Martin Umzug und Verkaufsoffenem Sonntag

Wegen dem St. Martins Umzug und dem verkaufsoffenen Sonntag kommt es in Laupheim zu Straßensperrungen// Symbolbild.
Wegen dem St. Martins Umzug und dem verkaufsoffenen Sonntag kommt es in Laupheim zu Straßensperrungen// Symbolbild. (Bild: picture-alliance-kirchner-media-wedel)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Am Samstag, dem 11. November sowie am Sonntag, dem 12. November ist in der Innenstadt einiges geboten, weshalb die Mittelstraße an diesen beiden Tagen für einen längeren Zeitraum gesperrt ist.

Am 11. November findet der sehr beliebte Martinsumzug statt. Aus diesem Grund ist die Mittelstraße nicht nur während des Wochenmarktes von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr verkehrsberuhigt, sondern ebenfalls von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr. In diesen Zeiträumen ist die Mittelstraße, ab dem Bereich Schwanengässle bis zur Einfahrt Mittelstraße Petrini gesperrt, ebenso gilt während der genannten Zeiten ein Parkverbot in diesem Bereich.

Hierbei ist zu beachten, dass zusätzlich von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr ein Parkverbot und eine Vollsperrung für den Bereich Schwanengässle bis Harrys Sport Shop gelten. Für den St. Martinsumzug wird ebenfalls von 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr der Bereich vom Kreisverkehr – auf Höhe von Hotel Wyhse in der Kapellenstraße – bis Kreisverkehr Volksbank gesperrt. Eine Umfahrung ist hier über das Färbergässle und die Moritz-Henle-Straße möglich.

Am Sonntag, dem 12. November geht es beim Kulinarischen Herbst, der vom Treffpunkt Laupheim ausgerichtet wird, genussvoll zu. Ab 11:30 Uhr findet sich in der Innenstadt ein Streetfood Markt, der sowohl herzhafte als auch süße Köstlichkeiten im Angebot hat, wobei man von 13 Uhr bis 18 Uhr während des Verkaufsoffenen Sonntags ausgiebig bummeln kann.

Damit in Ruhe geschlendert, geschlemmt und geshoppt werden kann, wird die Mittelstraße von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Bereich Harrys Sport Shop bis Einfahrt Petrini vollgesperrt. Ebenfalls gilt in diesem Bereich für den genannten Zeitraum ein Parkverbot. Die Umfahrung ist über die Moritz-Henle-Straße gegeben.

(Pressemitteilung: Stadt Laupheim)