Bilderbuchkino „Ein total genialer Mummeltag“ in Biberach

Bilderbuchkino „Ein total genialer Mummeltag“ in Biberach
Beim Bilderbuchkino werden die Bilder eines Bilderbuches groß an die Leinwand projiziert und die Geschichte dazu erzählt. (Bild: Ryan McVay // The Image Bank)

WOCHENBLATT

Die Stadtbücherei Biberach zeigt am Donnerstag, 21. September, von 15 bis 15.45 Uhr in der Lernwerkstatt das Bilderbuchkino „Ein total genialer Mummeltag“ von Nora Imlau und Pe Grigo.

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren. Beim Bilderbuchkino werden die Bilder eines Bilderbuches groß an die Leinwand projiziert und die Geschichte dazu erzählt.

Familie Mummel plant einen Ausflug. Das ist gar nicht so einfach, denn zur Familie gehören das kuschelweiche Mummel, das coole Mummel, das gelb getupfte, das rosalila, das grün gescheckte, das orange und das Minimummel. Ganz schön viele.

Und alle haben ganz eigene Ideen, wie so ein Ausflug ablaufen könnte. Wie es gelingen kann, so viele Bedürfnisse unter einen Hut zu bekommen – davon erzählt dieses Bilderbuch.

Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 07351/51-498 oder persönlich in der Stadtbücherei ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

„Ein total genialer Mummeltag“ ist Thema beim Bilderbuchkino.

(Pressemitteilung: Stadt Biberach)