Open-Air-Kino: Ein romantischer Abschluss des Bürgerfests zur Großen Kreisstadt

Open-Air-Kino: Ein romantischer Abschluss des Bürgerfests zur Großen Kreisstadt
Den Abschluss des Bad Waldseer Bürgerfests bildete das Open-Air-Kino. (Bild: Markus Leser)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Waldsee (bg) – Bei herrlichem Wetter, entspannter Picknick-Atmosphäre und grandioser Kulisse haben am Freitagabend rund 150 und am Samstagabend rund 200 Besucher das Open-Air-Kino im Strandbad genossen.

Die beiden Kinoabende waren der Abschluss der Feierlichkeiten zur Großen Kreisstadt und wurden bewusst auf das darauffolgende Wochenende gelegt. Der Eintritt war frei, auch dank der Unterstützung durch die Volksbank Allgäu-Oberschwaben. Dafür ein herzliches Dankeschön seitens der Stadt.

Ein großer Dank auch den Organisatoren, dem Kulturbeirat und dem Stadtkino Seenema, dem Ruderverein sowie allen Helferinnen und Helfern.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Waldsee)