Eine Woche der Entspannung: Bestes Grill- und Badewetter mit viel Sonnenschein & 30-Grad-Hitze!

Eine Woche der Entspannung: Bestes Grill- und Badewetter mit viel Sonnenschein & 30-Grad-Hitze!
Hochsommerwetter mit viel Sonnenschein ist in dieser Woche zu erwarten. (Bild: Pixabay)

Lindau/Bodensee (nk) – Nach den vielen Regenfällen und Unwettern ist diese Woche ganz im Zeichen der Entspannung. Von Montag bis einschließlich Freitag kann man den Hochsommer mit bestem Bade- und Ausflugswetter genießen.

Der Dienstag startet mit Sonnenschein und Frühwerten von 14 bis 16 Grad. Zu Beginn ziehen vorübergehend zahlreichere Wolkenfelder durch, aus denen auf lokaler Ebene vereinzelte Regenschauer fallen.

Tagsüber, besonders in der zweiten Tageshälfte scheint die Sonne dann oftmals von einem blauen, teils sogar wolkenlosen Himmel herab. Die Höchstwerte erreichen dabei 23 bis 26, entlang des Hochrheins auch bis zu 27 Grad.

Bis einschließlich Freitag scheint die Sonne oftmals von einem makellosen Himmel herab. (Bild: Christian von Lienen)

Hinweis: Die Sonnenbrand- und Sonnenstichgefahr ist weiterhin sehr hoch. Mit dem leichten bis mäßigen Wind spüren wir die Kraft der Sonne nur bedingt.

Am Mittwoch stellt sich nahezu makelloses Sommerwetter ein. Nach einer sternenklaren Sommernacht strahlt die Sonne meist den ganzen Tag vom Himmel herab. Die Höchsttemperaturen klettern im Tagesverlauf auf sommerliche 25 bis 28 Grad.

Am Donnerstag und Freitag ändert sich an dem hochsommerlichen Wetter wenig. Von morgens bis abends ist jeweils mit viel Sonnenschein zu rechnen. Das Maximum an Sonnenstunden wird erreicht.

Für dieses warme bis heiße Hochsommerwetter ist eine Süd- bis Südwestströmung verantwortlich. Wie die Europakarte für die Luftmassentemperaturen in 1.500m Höhe (850 hPa) anschaulich zeigt, strömen am Freitag sehr warme Luftmassen nach Mitteleuropa. Der Ursprung der Heißluft stammt direkt aus der Sahara.

Warme bis heiße Luftmassen strömen zunehmend nach Mitteleuropa. (Grafik

Im Süden und insbesondere am Alpenrand liegen die Luftmassentemperaturen vielerorts bei um und knapp über 20 Grad, was am Erboden locker 30 Grad und mehr bedeuten. Diese sonnigen, vor allem aber trockenen Hochsommertage bieten sich bestens für Ausflüge an. Es herrscht rund um den Bodensee bestes Grill- und Badewetter. Auch die Landwirtschaft kann sich auf trockene Tage freuen.

Bereits ab dem kommenden Wochenende scheint die Stabilisierung schon wieder zu enden. Aufgrund eines Tiefdruckgebiets über dem Atlantik, das uns anschließend in den Einfluss von mehr Labilität (Schauer, Gewitter) bringt.

Eventuell ist es nicht nur die längste Sommerphase bisher, vermutlich sogar des ganzen Sommers 2021.