Ehemaliger Häfler Stadtrat Jochen Wiesener verstorben

Ehemaliger Häfler Stadtrat Jochen Wiesener verstorben
Der ehemalige Stadtrat Dr. Jochen Wiesener ist am 10. Juni im Alter von 78 Jahren verstorben. / Symbolbild (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – Der ehemalige Stadtrat Dr. Jochen Wiesener ist am 10. Juni im Alter von 78 Jahren verstorben. Mit seinem Engagement hat er – laut städtischer Mitteilung – den Gemeinderat bereichert und vorangebracht.

Jochen Wiesener war von 2004 bis 2014 im Gemeinderat aktiv und habe sich – so die Stadt Friedrichshafen weiter – als Stadtrat für das Wohl der Bürger / innen von Friedrichshafen stark gemacht. Als engagierter Fischbacher hatte er zehn Jahre lang die Geschicke der gesamten Stadt im Blick und mitgestaltet.

Er sei ein kritischer Geist gewesen, der Dinge hinterfragte, um die politische Willensbildung vorzubringen. Gleichzeitig hatte er ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Bürger / innen.  Die Stadt, der Gemeinderat und die Bürger / innen seien Dr. Jochen Wiesener für sein Engagement dankbar und werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.