Betriebsbesichtigung „Lust auf Heimat – regional genießen mit Bio-Gemüse“

Betriebsbesichtigung „Lust auf Heimat – regional genießen mit Bio-Gemüse“
Lust auf Heimat soll die Betriebsbesichtigung in Erolzheim machen. (Bild: picture alliance/dpa | Christian Johner)
WOCHENBLATT
Redaktion

Biberach – Die Biberacher Ernährungsakademie (B-EA) veranstaltet am Mittwoch, 29 Juni 2022 im Rahmen der Reihe „Lust auf Heimat“ eine Betriebsbesichtigung zum Thema „regional genießen mit Bio-Gemüse“. Die Besichtigung findet von 16 bis 18 Uhr auf dem Biohof Willburger in Krummäcker 1, 88453 Erolzheim statt.

Bei der Veranstaltung geht es darum, die Wertschätzung für heimische Produkte und den Dialog zwischen Verbrauchern und Erzeugern zu stärken.

Betriebsleiter Simon Willburger öffnet für alle interessierten Verbraucherinnen und Verbraucher die Türen und erläutert die Bewirtschaftung seines Betriebes. Die Referentinnen der Biberacher Ernährungsakademie Silke Petzold und Christine Schuster treffen sich mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern direkt vor Ort.

Die Kosten für die Besichtigung inklusive Gemüsetüte mit Rezept betragen 15 Euro.

Eine Anmeldung unter www.landwirtschaftsamt-biberach.de in der Rubrik „Hauswirtschaft – Biberacher Ernährungsakademie“ ist erforderlich.

(Pressemitteilung: Landratsamt Biberach)