Anmeldung für die Sommerferienbetreuung ist nun möglich

Anmeldung für die Sommerferienbetreuung ist nun möglich
Kinderbetreuung für die Sommerferien wird von der Stadt Tuttlingen angeboten - Anmeldung ist nun möglich. / Symbolbild (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tuttlingen – Dieses Jahr bietet die Stadt Tuttlingen, sofern es die Corona-Situation zulässt, wieder eine Sommerferienbetreuung für Kindergartenkinder ab drei Jahren an. Die Betreuung findet – laut städtischer Mitteilung – vom 2. bis einschließlich 20. August, montags bis freitags, jeweils von 7 bis 13.30 Uhr im Kindergarten Kernstadt, Katharinenstraße 22/1, statt. Das Angebot sei nur wochenweise buchbar.

Der Betreuungspreis pro Woche liegt – so die Stadt Tuttlingen weiter – bei 30 Euro bei einem Kind. Für das zweite Kind einer Familie sind 20 Euro zu entrichten und für jedes weitere Kind werde der Beitrag auf zehn Euro ermäßigt. Familien, die ihren Familienpass-Plus vorlegen, erhalten eine Ermäßigung von 40 Prozent der Elternbeiträge. Außerdem könne man ein warmes Mittagessen für 14 Euro pro Woche dazu buchen.

Anmeldeformulare für die Sommerferienbetreuung gebe es in jedem Kindergarten oder im Rathaus, erstes Obergeschoss, Zimmer 117. Außerdem ist die Anmeldung online auf der Website der Stadt Tuttlingen unter www.tuttlingen.de/ferienbetreuung-für-kindergartenkinder möglich.

Und: Eine telefonische Anmeldung kann bei Juliane Leiber unter 07461 / 99-257 bis zum 30. Juni getätigt werden. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass eine Absage der Sommerferienbetreuung je nach Pandemie-Geschehen nicht ausgeschlossen werden könne.