Ab 12.April: Vollsperrung der Kreisstraßen im Bereich von Amtzell

Ab 12.April: Vollsperrung der Kreisstraßen im Bereich von Amtzell
Vollsperrung im April beim Kreisverkehr Amtzell. (Bild: pixabay/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Kreis Ravensburg – Die Kreisstraßen 7990 und 8047 im Bereich des Kreisverkehrs von Amtzell werden wegen Straßenbauarbeiten von Dienstag, den 12. April 2022 bis voraussichtlich Freitag, den 22. April in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Im Bereich des Kreisverkehrs wird der Fahrbahnbelag erneuert und es werden Umbauarbeiten an den Fußgängerüberwegen vorgenommen.

Für die entfallenden Bushaltestellen in Geiselharz und im Bereich des Kreisverkehrs werden durch die RAB Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Bushaltestellen in Hinterholz entfallen für den Zeitraum der Bauarbeiten ersatzlos. Weitere Informationen zu den Ersatzhaltestellen werden an den jeweiligen Bushaltestellen im Vorfeld durch die RAB angebracht. Die Bushaltestellen in der Ortsmitte von Amtzell bei der Kirche werden permanent angefahren.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über die B 32 Ortsumfahrung Amtzell. Der Rad- und Fußgängerverkehr wird über das Baugebiet Fohlenweide umgeleitet. Der Lebensmittelmarkt im Bereich des Kreisverkehrs ist während der gesamten Bauzeit über die Haslacher Straße sowie die Kreisstraße 7990 erreichbar.

Für Behinderungen, welche durch die Arbeiten entstehen, bittet das Landratsamt die betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

(Pressemitteilung: Landkreis Ravensburg)