Ulmer Basketballer am Donnerstag live auf Sport 1

Ulmer Basketballer am Donnerstag live auf Sport 1
In der Basketball-Bundesliga geht die Saison in entscheidende Phase – Ulm und Berlin könnten in den Play Offs wie auch im Pokal aufeinandertreffen. (Bild: Harry Langer)
Uli Landthaler

Auch wenn gerade keine Zuschauer in die Halle dürfen, kann man die nächsten Spiele von ratiopharm Ulm live verfolgen – teils auch kostenlos     

Zwei Spieltage stehen für die Ulmer Bundesliga-Basketballer an: Am Donnerstag, 29. April, trifft ratiopharm Ulm im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf den Tabellenfünften Crailsheim. Zuschauer dürfen wie gehabt nicht rein, aber jeder kann dabei sein: Sport 1 überträgt das Spiel live im Free TV. Ein Sieg wäre für die aktuell auf Platz 7 stehenden Ulmer nützlich, um ihren Tabellenrang und damit die Ausgangslage für die Play-Offs zu verbessern.  Tipp Off ist um 20.30 Uhr.     

Und am Sonntag, 2. Mai, gastiert Ulm am vorletzten Spieltag der Hauptrunde beim Tabellendreizehnten Chemnitz.  Dieses Spiel wird wie immer vom Streamingdienst Magenta Sport übertragen, los geht’s um 18 Uhr.

Die Play Off-Runde beginnt  dann spätestens am 20. Mai, teilt die Basketball Bundesliga (BBL) mit.
Am Wochenende zuvor wird noch das verschobene Pokal-Final Four nachgeholt: Am Samstag, 15. Mai, trifft um 16 Uhr ratiopharm Ulm auf Bayern München,  um 19.30 Uhr spielt Göttingen gegen Alba Berlin. Das Pokal-Endspiel ist dann am Sonntag, 16. Mai, um 14.30 Uhr. Magenta Sport überträgt alle drei Spiele des Pokalwochenendes kostenfrei.

Mehr unter https://ratiopharmulm.com/