Ruine auf dem Honberg erleben: Öffnung des Zinnenturms am Samstag

Ruine auf dem Honberg erleben: Öffnung des Zinnenturms am Samstag
Der Blick vom Zinnenturm auf die Stadt. (Bild: Stadt Tuttlingen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tuttlingen – Den Blick vom Zinnenturm auf die Stadt ermöglicht die Stadt Tuttlingen am Samstag, 30. Juli, von 15.00 bis 18.00 Uhr. Neben dem Blick über Tuttlingen wird auch ein kleines Mitmach-Programm geboten.

Der Blick von oben auf die Stadt zeigt nicht nur den Uberschen Grundriss der Innenstadt und die stattlichen alten und neuen Bauten deutlich. Stadtführer Herbert Tiny und Stadtführerin Bille Laufer stehen an diesem Tag zur Verfügung, beantworten gerne Fragen zur Burg und zur Stadtgeschichte und begleiten, für den der mag, ein paar kleine, mittelalterliche Geschicklichkeitsspiele. Die Turmöffnung ist am Samstag, 30. Juli 2022, von 15 bis 18 Uhr. Der Treffpunkt ist direkt im kleinen Burghof. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Termine sind: 27. August und 24. September jeweils von 15 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen sind erhältlich bei der Stadt Tuttlingen, Tourismus, unter Telefon 07461 99-340 oder unter www.tuttlingen.de.

(Pressemitteilung: Stadt Tuttlingen)