Landeswettbewerb Jugend musiziert 2024 – Tuttlinger Musikschüler erfolgreich

Die Schüler der Musikschule Tuttlingen waren beim Landeswettbewerb
Die Schüler der Musikschule Tuttlingen waren beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich. (Bild: Stadt Tuttlingen)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Vom 13. bis 17. März trafen sich die besten Nachwuchsmusiker Baden-Württembergs zum Landeswettbewerb Jugend musiziert in Offenburg. 31 Schüler der städtischen Musikschule Tuttlingen hatten sich für die Weiterleitung qualifiziert.

„Die intensive Vorbereitungsphase mit Unterstützung des Elternbeirates und Förderverein hat sich gelohnt“, äußert sich Musikschulleiter Alfons Schwab. Es verdiene Respekt und Anerkennung, welches Niveau die Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften erreicht haben, so Schwab. Sieben Schüler reisen zum Bundeswettbewerb nach Lübeck, der an Pfingsten stattfindet.

Die Ergebnisse

Solo-Blasinstrumente:

  • Julia Laner (Blockflöte): 3. Preis, Klasse Schmid.
  • Natalie Hasenkampf (Blockflöte): 2. Preis, Klasse Schmid.
  • Nele Schneider (Querflöte): 1. Preis, Klasse Imrich.
  • Nicola Bayha (Querflöte): 1. Preis, Klasse Imrich.
  • Gwendolyn Kempf (Querflöte): 1. Preis, Klasse Imrich.
  • Leni Schneider-Strittmatter (Querflöte): 1. Preis, Klasse Imrich.
  • Johanna Emilia Streng (Fagott): 3. Preis, Klasse Moleta.
  • Aurelius Kempf (Horn): 1. Preis, Klasse Yamanoi.
  • Lukas Kammerer (Horn): 3. Preis, Klasse Yamanoi.
  • Paula Schmidt (Horn): 2. Preis, Klasse Yamanoi.

Solo-Zupfinstrumente:

  • Hénock Michaut (Gitarre): 2. Preis, Klasse Skolny
  • Tabea Skolny (Gitarre): 1. Preis, Klasse Skolny
  • Alexander Muallem (Gitarre): 1. Preis, Klasse Woelke

Ensemblewertung

Klavier 4-händig/2 Klaviere:

  • Leonard Haxel, Josephine Auber; beide Klasse
  • Lokodi-Dobmeier: 1. Preis.
  • Anna Motz, Wanda Anastasia Schmidt; Klasse Weber/Amiras: 1. Preis.

Duo Klavier und ein Streichinstrument:

  • Laura Motz (Klavier), Sophia Motz (Violine); Klasse Weber/Ascher: 1. Preis.
  • Leonard Haxel (Klavier), Margarita Muallem (Violine); Klasse Lokodi-Dobmeier/Ascher: 2. Preis.
  • Anna Motz (Klavier), Laura Motz (Violine); Klasse Weber/Ascher: 2. Preis.
  • Denis Pusca (Klavier), Natalie Sofokleous (Violine); Klasse Lokodi-Dobmeier/Hannes Wagner (extern): 3. Preis.
  • Ushini Zoysa (Klavier), Anna Motz (Violine); Klasse Amiras/Ascher: 2. Preis.
  • Patrizia Specker (Klavier), Eileen Bradley (Violine); Klasse Amiras/extern: 2. Preis.

Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier:

  • Oskar Yuan (Gesang), Laura Motz (Klavier); Klasse Fazler/Weber: 1. Preis.

Schlagzeug-Ensemble:

  • Kalliopi Pouliou, Oskar Yuan; Klasse Kim/Koch: 1. Preis.

(Pressemitteilung: Stadt Tuttlingen)