Frühlingsstart beim Katamaran – Attraktive Tarife für Fahrgäste

Der Frühling bricht bei der Katamaran- Reederei am 1. März ein.
Der Frühling bricht bei der Katamaran- Reederei am 1. März ein. (Bild: Stadtwerk am See)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Die Katamaran-Reederei Bodensee startet am 1. März in den Frühling. Die stündliche Verbindung zwischen Konstanz und Friedrichshafen bietet seinen Fahrgästen im März und April einen attraktiven Frühlingstarif.

Das Frühlingsticket kommt mit rund 35 Prozent Rabatt für Erwachsene daher. Damit zahlen Erwachsene nur 15,70 Euro für die Hin- und Rückfahrt am selben Tag. Kinder zahlen für das günstige Frühlingsticket 8,30 Euro und Familien – zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder – zahlen für die Hin- und Rückfahrt 39,80 Euro. Das Angebot gilt bis zum 30. April.

Frühlingsrabatte gibt es auch bei Kombi-Tickets für Messen oder Freizeiteinrichtungen, wie das am 23. März öffnende Ravensburger Spieleland, das Sea Life Konstanz und die Luftfahrtmuseen in Friedrichshafen. Wer den Katamaran nutzt, macht damit die Anreise schon zum Erlebnis und umgeht Staus und Streiks.

Wichtig: bis Ende März gilt noch der Winterfahrplan. Dieser bietet montags bis samstags eine stündliche Verbindung, an Sonn- und Feiertagen verkehrt der Katamaran jedoch im 2-Stunden-Takt. Ab Ostersonntag wechselt der Katamaran in den Sommerfahrplan und fährt an allen Tagen wieder im Stundentakt.

Info:

Vom 1. März bis 30. April gibt es die vergünstigen Frühlingstickets online auf der-katamaran.de, an den Fahrkarten-Automaten und in den Katamaran-Geschäftsstellen. Die Kombitarife sind ausschließlich an den Automaten und in den Geschäftsstellen erhältlich.

(Pressemitteilung: Katamaran-Reederei Bodensee GmbH & Co. KG)