Ochsenhausens Bürgermeister Philipp Bürkle bietet Gespräche an

Ochsenhausens Bürgermeister Philipp Bürkle bietet Gespräche an
Freut sich auf die Gespräche mit den Bürgern: Bürgermeister Philipp Bürkle. (Bild: Stadt Ochsenhausen)

WOCHENBLATT

Ochsenhausens Bürgermeister Philipp Bürkle möchte mit den Bürgern ins Gespräch kommen und bietet dazu am Montag, 17. Juni, eine Bürgersprechstunde im Dorfhaus in Reinstetten an. Von 16 bis 18 Uhr steht das Stadtoberhaupt für die Anliegen der Bürger zu Verfügung.

Um die Gespräche besser koordinieren zu können, ist eine Terminvereinbarung notwendig. Philipp Bürkle bittet darum, sich über sein Vorzimmer unter Telefon 07352 9220-11 oder [email protected] einen Termin geben zu lassen.

„Dankbar wäre ich auch, wenn das Gesprächsthema genannt wird“, so der Bürgermeister. Geplant seien pro Gesprächsteilnehmer etwa 20 Minuten. Im Juli wird es eine weitere Bürgersprechstunde geben. Termin für diese Gesprächsrunde ist am 24. Juli., von 16 bis 18 Uhr. Weitere Termine sollen folgen und werden jeweils vorher angekündigt.

(Pressemitteilung: Stadtverwaltung Ochsenhausen)