Informationsveranstaltung über neuen Waldkindergarten

Informationsveranstaltung über neuen Waldkindergarten
Symbolbild (Bild; Michael Schwarzenberger)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

OCHSENHAUSEN (sch) In Ochsenhausen entsteht gegenwärtig ein Waldkindergarten bzw. Naturkindergarten, wie die Einrichtung im amtlichen Sprachgebrauch korrekt heißt. Der Standort des neuen Kindergartens liegt im Fürstenwald unweit des Krummbachs. Die Eröffnung ist zum 1. März 2021 vorgesehen. Träger der Einrichtung ist die Stadt Ochsenhausen.

Bei einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 29. Oktober, um 18 Uhr in der Kapfhalle informiert die Stadtverwaltung Ochsenhausen über den künftigen Waldkindergarten und über den Stand der Vorbereitungsarbeiten. Auch die künftige Kindergartenleiterin wird vorgestellt. Die Veranstaltung ist öffentlich und richtet sich vor allem an Eltern, die daran interessiert sind, ihre Kinder für den Waldkindergarten anzumelden.

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation ist der Besuch der Informationsveranstaltung nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Anmeldung muss bei der Stadtverwaltung Ochsenhausen schriftlich oder per E-Mail unter [email protected] bis spätestens 28.10.2020 erfolgen. Dabei sind Name, Anschrift und Telefonnummer anzugeben.