Seniorin auf Bundesstraße

Seniorin auf Bundesstraße
Seniorin auf Bundesstraße unterwegs. (Bild: Sabine van Erp)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen (ots) – Eine betagte Frau, die auf der Fahrbahn der Bundesstraße zwischen dem Nollhof und Sigmaringen unterwegs war, meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer am Dienstagnachmittag über Notruf.

Eine Polizeistreife fand die 82 Jahre alte Frau nach sofortiger Anfahrt im Graben liegend. Sie war am Fahrbahnrand gestürzt und hatte sich dabei im Gesichtsbereich verletzt. Aufmerksame Verkehrsteilnehmer kümmerten sich um sie.

Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte die 82-Jährige zur Untersuchung in ein Krankenhaus.