Kanalarbeiten: Teil der Neuhauser Straße für knapp zwei Wochen gesperrt

Kanalarbeiten: Teil der Neuhauser Straße für knapp zwei Wochen gesperrt
Während der knapp zweiwöchigen Bauarbeiten gelten Umleitungen // Symbolbild. (Symbolbild: picture alliance / SULUPRESS.DE | Torsten Sukrow / SULUPRESS.DE)

WOCHENBLATT

Wegen Kanalarbeiten müssen Teile der Neuhauser Straße ab 21. Mai bis voraussichtlich 1. Juni gesperrt werden. Während dieser Zeit gelten mehrere örtliche Umleitungen.

Betroffen ist der Abschnitt von der Kronenstraße bis zur Alleenstraße. Da der Kanal direkt unter der Straße verläuft und auch Hausanschlüsse ersetzt werden müssen, führt an einer Vollsperrung der stark befahrenen Straße kein Weg vorbei. Während der knapp zweiwöchigen Bauarbeiten gelten folgende Umleitungen:

  • Der Autoverkehr wird über die Schützenstraße geleitet
  • Die Zufahrt zum Wohngebiet erfolgt über die Brunnen- und Burgstraße.
  • Der Fuß- und Radverkehr wird direkt an der Sperrung vorbeigeführt.
  • Der Parkplatz Steinewasen kann über die Uhlandstraße (über Brunnenstraße oder Burgstraße/Brunnenstraße) angefahren werden.
  • Die Haltestelle „Karlschule“ wird in dieser Zeit aufgehoben und in die Königstraße, Höhe St. Gallus Kirche, verlegt.

(Pressemitteilung: Stadt Tuttlingen)