Musikverein Rosswangen unterstützt Hospiz Johannes

Insgesamt kam die stolze Summe von 1.650 Euro zusammen.
Insgesamt kam die stolze Summe von 1.650 Euro zusammen. (Bild: Landkreis Sigmaringen)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Ein Benefizkonzert der besonderen Art fand im November letzten Jahres in der Balinger Heilig-Geist-Kirche statt: Sowohl das Aktiven-Orchester als auch die Jugendkapelle des Musikvereins Rosswangen boten unter der Leitung von Johannes Nikol einen fulminant-musikalischen Abend auf höchstem Niveau.

Nun stand die Spendenübergabe an. Insgesamt kam die stolze Summe von 1.650 Euro zusammen. Den Erlös übergab Yvonne Hahn, Vorsitzende des Musikvereins an Eduard Maass und Georg Link vom Förderverein Hospiz Johannes e.V. „Die Spende trägt dazu bei, die wertvolle Arbeit des Hospizes in all den Bereichen zu unterstützen, die nicht von den Krankenkassen übernommen werden“; so Link.

Seit Eröffnung des gemeinsamen Hospizes im Oktober 2022 konnten bereits über 100 Menschen aus dem Zollernalbkreis und dem Landkreis Sigmaringen auf ihrem letzten Lebensweg begleitet und unterstützt werden.

(Pressemitteilung: Landkreis Sigmaringen)