Aus gesundheitlichen Gründen Lena sagt Konzert in Wangen ab

Lena sagt Konzert in Wangen ab
Das Konzert von Lea, auf der Landesgartenschau Wangen 2024, musste wegen einem medizinischen Notfall abgesagt werden. (Bild: picture alliance / Flashpic | Jens Krick)

WOCHENBLATT

Ein medizinischer Notfall zwang gestern Abend die Veranstalter der Landesgartenschau Wangen 2024, das Konzert von LENA kurzfristig abzusagen. Mit 3000 Tickets war das Konzert laut Veranstaltungsleiter Wolf Grünenwald ausverkauft. Zahlreiche LENA-Fans waren aus München angereist, nachdem dort bereits am Vorabend das Konzert ausfallen musste.

Ein Ersatztermin für einen LENA-Auftritt auf der Landesgartenschau in Wangen wird derzeit gesucht.

Wolf Grünenwald berichtet von verständnisvollen Reaktionen der Fans. „Die Leute waren zum Teil sehr betroffen. Bei manchen flossen sogar Tränen“, sagte er. Wie viele Personen zur Zeit der Absage um kurz nach 18 Uhr bereits auf dem Gelände waren, ist nicht einzuschätzen. Denn zahlreiche Besucherinnen und Besucher hatten den Tag im Park der Landesgartenschau verbracht und wollten anschließend zum Konzert gehen.

(Pressemitteilung: Stadt Wangen/ Landesgartenschau Wangen)