Stadtradeln in Ravensburg startet – Anmeldung jederzeit möglich

Stadtradeln in Ravensburg startet – Anmeldung jederzeit möglich
Bislang haben sich 82 Teams mit insgesamt 880 Radelnden beim Stadtradeln in Ravensburg angemeldet // Symbolbild. (Bild: monkeybusinessimages // iStock / Getty Images Plus)

WOCHENBLATT

Bald ist es wieder soweit: vom 8. bis 28. Juni wird beim STADTRADELN drei Wochen um die Wette geradelt. In diesem Zeitraum können alle, die in der Stadt und im Landkreis Ravensburg leben, arbeiten, einem Verein angehören, eine Schule oder eine Hochschule besuchen, beim STADTRADELN mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Die Teams, die am meisten Kilometer gefahren sind, gewinnen attraktive Preise von der Stadt.

Bislang haben sich 82 Teams mit insgesamt 880 Radelnden angemeldet. Radbegeisterte können sich noch kurzfristig vor dem Start, aber auch noch während des Wettbewerbs anmelden unter www.stadtradeln.de/ravensburg.

Die Messlatte liegt hoch, denn beim letztjährigen STADTRADELN haben rund 1.890 Radfahrerinnen und Radfahrer in Ravensburg gemeinsam mehr als 425.000 Kilometer erradelt und erreichten damit im Ranking der Städte zwischen 50.000 und 99.999 Einwohnern den dritten Platz in Baden-Württemberg.

Damit der Ansporn, Kilometer zu sammeln, noch größer ist, treten zeitgleich auch die Landkreise Konstanz, Lindau und Bodensee in die Pedale und bieten einige spannende Veranstaltungen zum Thema Rad. So organisiert der Landkreis Ravensburg am 23. Juni zwei durch den ADFC geführte Touren nach Wangen zur Landesgartenschau mit Start in Weingarten und Isny. Weitere Informationen unter www.stadtradeln.de/landkreis-ravensburg.

In diesem Sinne: Auf die Räder und viel Spaß beim STADTRADELN!

(Pressemitteilung: Stadt Ravensburg)