Lauscher auf: Das Querbeat-Festival steigt im April

Lauscher auf: Das Querbeat-Festival steigt im April
Die Jungs von moskovSKAya sorgen beim Querbeat-Festival in Unterwaldhausen für gute Stimmung. (Quelle: moskovSKAya)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Wer auf Kracher aus der SKA-, Reggea- und Rock-Szene steht und obendrauf Blasmusik mag, ist beim Querbeat-Festival in Unterwaldhausen richtig. Vom 19. bis 20. April gibt`s im großen Festzelt wieder kräftig was auf die Ohren.

Die ersten Plakate stehen schon am Straßenrand und machen Lust auf fette Acts und eine unschlagbare Atmosphäre. Veranstalter ist der Musikverein Unterwaldhausen.

Newcomer und „alte Hasen“

Auf der Webseite heißt es: „Bereitet euch auf krassen Sound vor! Das Querbeat-Festival haut auch dieses Jahr mit einer Hammer-Auswahl an Acts raus. Von aufstrebenden Newcomern über Szene-Kult bis zu internationalen Größen gibt’s hier ein Feuerwerk. Und das alles zu einem fairen Preis“.

Mit von der Partie sind Itchy, Kafvka, Salo, Dub, Pistols, Mark Foggo, Bad Shakyn und viele weitere Acts. Mit am Start natürlich auch wieder moskovSKAya. Seit über 20 Jahren haben sich die acht Musiker dem Ska verschrieben. moskovSKAya präsentieren ihren Ska schnell, melodiös und ehrlich. Abtanzen ist auf alle Fälle angesagt.

Weitere Infos zum Festival und dem Ticketvorverkauf gibt`s unter www.querbeat-festival.info

(Quelle: MV Unterwaldhausen)