Interaktives Spiel: „Bad Waldsee tut gut – Actionbound“

(Von links) Landtagsabgeordneter Raimund Haser, Dr. Ana Matt, Vorsitzende des Kneipp-Vereins Bad Waldsee, Ivanka Seitz, Schulleitung der Schwäbischen Bauernschule, Claudia Siegele, Geschäftsstellenleitung von One Health, Gerd Kesenheimer, Assistent des Direktors der Städtischen Rehakliniken, sowie Fachbereichsleiter Walter Gschwind und Oberbürgermeister Matthias Henne, probieren einen Teil des neuen digitalen Actionspiels aus.
(Von links) Landtagsabgeordneter Raimund Haser, Dr. Ana Matt, Vorsitzende des Kneipp-Vereins Bad Waldsee, Ivanka Seitz, Schulleitung der Schwäbischen Bauernschule, Claudia Siegele, Geschäftsstellenleitung von One Health, Gerd Kesenheimer, Assistent des Direktors der Städtischen Rehakliniken, sowie Fachbereichsleiter Walter Gschwind und Oberbürgermeister Matthias Henne, probieren einen Teil des neuen digitalen Actionspiels aus. (Bild: Brigitte Göppel)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

In Zusammenarbeit mit dem Kneipp-Verein, den Städtischen Rehakliniken und der Stadt Bad Waldsee wurde der „Bad Waldsee tut gut – Actionbound“ vom Projekt One Health Bad Waldsee kreiert.

Dieses interaktive digitale Spiel bietet eine ausgewogene Balance für Körper, Geist und Seele und somit einen aktiven Ausgleich zum Alltag. Der Bound ist in Einzelabschnitte aufgeteilt, um mehrere Einstiegsmöglichkeiten zu bieten.

Die Schilder des Actionbounds mit dem notwendigem QR Code sind an folgenden Standorten zu finden:

  • Schwäbische Bauernschule am Fachwerkhaus
  • Im Kräutergarten des Kneipp-Vereins
  • Am Stadtsee Aktiv-Weg am orangenem Fitnesspark (beim Skaterplatz)
  • An der Wassertretstelle (Spital)
  • Infotafel am Restaurant Scala
Ein Schild des Actionbounds.
Ein Schild des Actionbounds. (Bild: Brigitte Göppel)

Alle sind herzlich eingeladen, mitzuspielen, sich inspirieren zu lassen und Wissenswertes zu erfahren. Komm, sei dabei!

Was ist ein Actionbound?

Ein „Actionbound“ ist eine digitale Plattform zur Erstellung, Verwaltung und Durchführung von interaktiven und spielerischen Outdoor- und Indoor-Rallyes, auch bekannt als „Bounds“. Diese Bounds bestehen aus einer Reihe von Aufgaben, Rätseln oder Herausforderungen, die an verschiedenen Orten platziert sind und von den Teilnehmern mit ihren Smartphones gelöst werden können.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Waldsee)