The Winner is… Hotel Arthus in Aulendorf erhält den HolidayCheck Gold-Award

The Winner is… Hotel Arthus in Aulendorf erhält den HolidayCheck Gold-Award
Von Links: Oliver Spähn (Hotel Arthus), Katharina Kalyciok (HolidayCheck) und Jessica Frick (Hotel Arthus). (Bild: Hotel Arthus)

HolidayCheck vergibt 2024 bereits zum 19. Mal die HolidayCheck Awards an die bestbewerteten Hotels und Ferienunterkünfte weltweit. Der Award zählt zu den bedeutendsten Publikumspreisen in der Touristik. Das Hotel Arthus in Aulendorf hat es in Baden-Württemberg auf Platz 1 im Ranking geschafft.

Auf Basis von über 752.000 echten Bewertungen dürfen sich insgesamt 680 Hotels aus 32 Ländern über den begehrten Award freuen. Die Awards teilen sich auf in 512 Standard Awards und 168 Gold Awards. In Baden-Württemberg wurden 10 HolidayCheck Award 2024 vergeben.

„Wir freuen uns sehr, dass wir es mit unserem Hotel in Baden-Württemberg auf Platz 1 und bundesweit in Deutschland auf Platz 4 im Ranking geschafft haben“, heißt es in einer Pressemitteilung. Gold-Award Hotels zählen mindestens das fünfte Jahr in Folge zu den beliebtesten Hotels und dies ist die höchste Auszeichnung die HolidayCheck vergibt.

Für die Vergabe des Awards gelten strenge Regeln

Um überhaupt in die Auswahl für die begehrte Auszeichnung zu kommen, muss ein Hotel über einen Zeitraum von zwölf Monaten (1. Dezember 2022 bis 30. November 2023) mindestens 50 Bewertungen erhalten haben. Die Unterkünfte müssen zudem von mindestens 90 Prozent ihrer Gäste weiterempfohlen worden sein. Natürlich müssen die Hotels beim HolidayCheck Award mit dem sogenannten Code of Conduct konform sein.

„Gemeinsam gegen Fake-Bewertungen“

Über den Award entscheiden einzig und allein die Bewertungen der Feriengäste. HolidayCheck hat keinen Einfluss auf die Vergabe. Um die Authentizität der Bewertungen zu gewährleisten, durchlaufen alle das Prüfsystem. Außerdem setzt sich HolidayCheck mit der Initiative „Gemeinsam gegen Fake-Bewertungen“ branchenübergreifend intensiv dafür ein, dass Bewertungen im Internet authentisch und vertrauenswürdig sind.

(Quelle: Hotel Arthus)