Besuch einer Bundestagsabgeordneten an der Schule am Schlosspark in Aulendorf

Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger mit den Schülern der Klasse 10b der Schule am Schlosspark in Aulendorf.
Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger mit den Schülern der Klasse 10b der Schule am Schlosspark in Aulendorf. (Bild: Schule am Schlosspark Aulendorf)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Die Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger (Bündnis90/Die Grünen) hat die Klasse 10b der Schule am Schlosspark in Aulendorf im Rahmen des Politikunterrichts von Frau Inge Straub am Donnerstag, den 8. März, in unserer Schule besucht.

Nachdem die Klassenkameraden sie auf dem Parkplatz mit ihren Traktoren empfangen haben, wurde die Fragestunde im Klassenzimmer eröffnet. Viele der Fragen drehten sich um die Landwirtschaft (u.a. zur Agar-Diesel-Steuer/Ausbringung von Dünger/…). Außerdem wurde über das Bürgergeld, die Cannabislegalisierung und den Afghanistaneinsatz der Bundeswehr diskutiert.

Frau Brugger hat alle Fragen sehr freundlich beantwortet. Leider konnten in der kurzen Zeit nicht alle Fragten ausführlich besprochen werden.

(Pressemitteilung: Schule am Schlosspark /Alina Schele und Tamara Roth, 10b)