Zweites „BlueOrange-OpenAir“ Volksbank Ulm-Biberach eG holt erneut Stars nach Biberach

Volksbank Ulm-Biberach eG holt erneut Stars nach Biberach
Super Stimmung beim ersten BlueOrange-OpenAir der Volksbank im vergangenen Sommer. Auch in diesem Jahr erwartet das Publikum mit Giovanni Zarrella, Leony und Wincent Weiss wieder Musikgenuss vom Feinsten. (Bild: Volksbank Ulm-Biberach)

WOCHENBLATT

Vom 5. bis zum 7. Juli bietet die Volksbank Ulm-Biberach erneut ein ganz besonderes Live-Event: Giovanni Zarrella, Leony und Wincent Weiss sorgen dann auf dem zweiten „BlueOrange-OpenAir“ für gute Stimmung und „Wohnzimmerfeeling pur“ in Warthausen bei Biberach.

Bald heißt es wieder „Große Stars live in Warthausen“ – denn in weniger als zwei Wochen startet bereits das zweite „BlueOrange-OpenAir“ der Volksbank Ulm-Biberach direkt auf ihrem Bankgelände. Auftakt gibt diesmal Giovanni Zarrella am Freitag, den 5. Juli, der mit seiner Musik und seinem Charme beim Publikum die Vorfreude auf den nächsten Italienurlaub sicher in die Höhe treiben wird.

Leony wird am Samstag mit ihren bekannten Hits die Fans begeistern, bevor Wincent Weiss am Sonntag, den 7. Juli die Bühne zum Beben bringen wird. „Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder großartige Künstlerinnen und Künstler in unsere Region zu holen und drei unvergessliche Sommerabende mit Musikgenuss vom Feinsten zu bieten. Bei uns ist man den Stars ganz nah, denn die Tickets sind auf 2.000 Stück pro Abend limitiert“, betont Stefan Hell, Vorstandssprecher der Volksbank Ulm-Biberach eG.

Wer also ein Live-Konzert mit exklusivem „Wohnzimmerfeeling“ hautnah miterleben möchte, sollte schnell sein und sich noch Tickets sichern. Diese können direkt online unter www.blueorange-openair.de erworben werden und kosten zwischen 45 Euro und 65 Euro pro Veranstaltungsabend. Kundinnen und Kunden der Volksbank können sich gleich doppelt freuen: Sie erhalten einen Rabatt von 10 Euro je Ticket. Also schnell sein lohnt sich!

(Pressemitteilung: Volksbank Ulm-Biberach eG)