«Ballonblühen» Weltrekord mit Modellballonen geplant

Vier Modellballone schweben an einem Abend vor dem Ludwigsburger Schloss.
Vier Modellballone schweben an einem Abend vor dem Ludwigsburger Schloss. (Bild: Swen Lang/Eventstifter GmbH/dpa)

Deutsche Presse-Agentur
Deutsche Presse-Agentur

Sie sind kleiner, oft bunter und sie sollen Teil eines Weltrekords werden: In Ludwigsburg gehen am Wochenende Dutzende Modellballone in die Luft. Wenn auch nicht so hoch.

Mit Dutzenden kleinerer, farbiger und leuchtender Modellballone wollen Ballonfahrer aus ganz Europa am Wochenende in Ludwigsburg einen Weltrekord knacken. Es gelte, am Samstag (23. März) mindestens 70 Modellballone gleichzeitig auf der 30.000 Quadratmeter großen Fläche des Blühenden Barocks schweben zu lassen, teilten die Veranstalter im Vorfeld mit.

Der bisherige Weltrekord mit naturgetreuen Nachbildungen der «Großen» wurde mit 58 kleineren Ballonen in Albuquerque (USA) aufgestellt. Das dreitägige «Ballonblühen Festival» und sein Rahmenprogramm gelten als Auftakt der Jubiläumssaison «70 Jahre Blühendes Barock».

Die Hülle eines sechs bis acht Meter hohen Modellballons ist mit einem Volumen von etwa 80 Kubikmetern Heißluft kleiner als bei herkömmlichen Heißluftballonen. Die Modelle sollen vor allem durch ihr Aussehen auffallen und sind nicht dazu gedacht, Menschen zu befördern. Außerdem halten sie leichtem Regen stand. Gesteuert und befeuert werden die Modelle über Fernsteuerung.