Bricon wächst: Spatenstich zur Erweiterung des Standorts in Wurmlingen

Das ehrgeizige Projekt umfasst die Erweiterung von Büro-, Lager- und Produktionsflächen auf einer beeindruckenden Gesamtfläche von 3800 Quadratmetern.
Das ehrgeizige Projekt umfasst die Erweiterung von Büro-, Lager- und Produktionsflächen auf einer beeindruckenden Gesamtfläche von 3800 Quadratmetern. (Bild: Bricon GmbH)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Am 1. September markierte der feierliche Spatenstich ein bedeutendes Kapitel in der Entwicklung der Bricon GmbH. Das Unternehmen plant die Erweiterung des Standorts in Wurmlingen, um die Produktionskapazität zu steigern und die lokale Wirtschaft anzukurbeln.

Das ehrgeizige Projekt umfasst die Erweiterung von Büro-, Lager- und Produktionsflächen auf einer beeindruckenden Gesamtfläche von 3800 Quadratmetern. Die geschätzten Baukosten belaufen sich auf etwa 5 Millionen Euro. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich ein Jahr in Anspruch nehmen. Dieser Schritt ist von großer Bedeutung, um die Wachstumschancen der Bricon GmbH zu nutzen und ihre Position in der Medizintechnikbranche zu stärken.

Eine besonders erfreuliche Nachricht ist die Schaffung von ca. 75 neuen Arbeitsplätzen in der Region, was nicht nur die Gemeinde Wurmlingen, sondern auch die umliegenden Gemeinden positiv beeinflussen wird. Es zeigt das Engagement der Bricon GmbH, die lokale Wirtschaft anzukurbeln und hochqualifizierte Arbeitskräfte in der Region zu fördern.

Darüber hinaus bekennt sich das Unternehmen zu nachhaltigem Wirtschaften, indem es die Installation einer Solaranlage auf dem erweiterten Gebäude plant. Dieser Schritt unterstreicht das Bestreben der Bricon GmbH, umweltfreundliche Technologien zu nutzen und ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

In der geplanten Halle wird nicht nur eine moderne und effiziente Produktionsanlage untergebracht sein, sondern sie wird auch über Smart Manufacturing-Technologien verfügen, die eine vernetzte und hochmoderne Fertigung ermöglicht.

Die Firma Haller Industriebau GmbH aus Villingen-Schwenningen leitet das Projekt verantwortungsvoll um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Die Erweiterung und der Ausbau des Standorts sind ein Meilenstein für die Bricon GmbH. Wir sind zuversichtlich, dass dieses Projekt unsere Wettbewerbsfähigkeit stärken und unsere Position als innovatives Unternehmen weiter festigen wird. Wir freuen uns auf die kommenden Entwicklungen und die positiven Veränderungen.

(Pressemitteilung: Bricon GmbH)