Neues Outfit für den Wilhelmsdorfer Skaterpark

Der neue Skateplatz in Wilhelmsdorf.
Der neue Skateplatz in Wilhelmsdorf. (Bild: REMO e.v.)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Mit Fördermitteln aus dem Regionalbudgettopf konnte der Skatepark in Wilhelmsdorf erweitert werden, der nun für alle Altersgruppen attraktiver ist.

Der Belag wurde ausgetauscht und erneuert, die bestehenden Rampen neu angeordnet und vier weitere Elemente angeschafft. Gemeinsam mit Jugendlichen aus der Gemeinde wurde in vielen Arbeitsstunden geplant, gewerkelt und geschwitzt. Ein geräumiger Container dient als Unterstellmöglichkeit für die beweglichen Skateelemente, Ausleihboards und Müllbehälter. Auch Getränke können gegen eine geringe Gebühr erworben werden.

Der Treffpunkt hat ein neues Outfit bekommen und lädt seit Mitte Oktober Kinder und Jugendliche zum Skaten ein. Die Unerfahrenen können sich ausprobieren und auch für die Profis ist nun genug Platz vorhanden. Elias Jäger vom Kreative Jugend Wilhelmsdorf e.V. freut sich über das gelungene Projekt und nahm am Donnerstag, dem 19. Oktober 2023 von Bürgermeisterin Sandra Flucht und Natalie Rieche von der Leader-Geschäftsstelle die Förderplakette entgegen. Mit einem Fördersatz von 80 Prozent konnte das im Mai ausgewählte Jugendprojekt im Zuge der Kommunalentwicklung bezuschusst werden.

(Pressemitteilung: Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben e. V)