„Internationaler Tag der Familie“ mit der Ma-Gi-Ta Kinderhilfe e.V.

„Internationaler Tag der Familie“ mit der Ma-Gi-Ta Kinderhilfe e.V.
Gisela Tappe, Ma-Gi-Ta Kinderhilfe e.V. und Carmen Scheich, Kinder-, Jugend- und Familienbeauftragte der Stadt Leutkirch im Allgäu. (Bild: Stadt Leutkirch)

WOCHENBLATT

Die Ma-Gi-Ta Kinderhilfe e.V. und das Familienbündnis Leutkirch laden herzlich ein zur Feier des „Internationalen Tags der Familie“ am Samstag, den 15. Juni 2024. Die Veranstaltung findet ab 9 Uhr in der Bachstraße in Leutkirch statt und bietet ein buntes Programm für Kinder und Familien.

Neben zahlreichen unterhaltsamen Aktionen für Kinder und Familien gibt es auch informative Stände. Vor Ort sind unter anderem die Arkade e.V., die Stiftung Liebenau, der VdK und der Leutkircher Behindertenbeirat mit beratenden Angeboten präsent. Maria Hönig wird zudem zum „Tag der offenen Gesellschaft“ informieren.

Für die kleinen Gäste stehen eine Hüpfburg, eine Popcorn-Maschine, die Crêpe Oase, ein Erdbeer-Stand, eine Kinderverkleidungsaktion, Udo der Luftballonkünstler, ein Basteltisch und ein großer Los-Stand bereit. Alle Aktionen sind an diesem Vormittag für Kinder kostenfrei.

Die Ma-Gi-Ta Kinderhilfe Leutkirch e.V. und das Familienbündnis Leutkirch freuen sich auf ein fröhliches Beisammensein und laden alle Familien herzlich ein, diesen besonderen Tag gemeinsam zu feiern.